Workshopkonzept „Sicher im Netz – Wie schütze ich meine Daten?“

Wer kann mir eigentlich sagen, was mit meinen Daten, die ich immer wieder bei den verschiedensten Anbieter*innen (Gmail, GMX, WhatsApp, facebook, amazon, spotify etc.) angeben muss, passiert? Kümmern diese sich darum, dass meine Daten sicher sind?!

Dieses Workshopkonzept richtet sich an Lehrende und Dozent*innen, die selber einen Workshop zum Thema „Sensibilisierung für das Thema Daten- und Persönlichkeitsschutz im Netz“ planen.

Das vorliegende Material beinhaltet eine Checkliste für die Vorbereitung eines Workshops, ein Manual zur Konzeption und dem Aufbau des Workshops, ein Handout, eine Folienpräsentation mit Notizen zu den jeweiligen Inhalten sowie methodische Anregungen für die Durchführung des Workshops.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.